miss a friend feat. ben browder
Beschießende WOCHE und HEUTE Beschießender TAG

HI,

also was soll ich erzählen?? Ich hatte echt eine beschießende Woche hinter mir, bis Mittwoch kennt Ihr ja eigentlich alles bis auf ein detail naja ich erzähl euch was noch alles so beschießen lief:

Warmes wasser war weg am Montag aber am Dienstag wo Angi (Tante) und Ihre zwei Männer da waren hat Ihr Freund Haacki es wieder zum Laufen gebracht.

So das war MO-MI hatte ich ja eigentlich schon gesagt XDD bis auf Wasser XDD

 

DONNERSTAG:

vom Projekt aus war ich beim Sport in Pankow (arsch von Berlin oder auch anderes Ende der Welt) erstmal durfte ich knapp eine Stunde auf Minh warten (auch beim Projekt LOS) weil sie verpeilt hat wann wir da sein müssen und ich Ihre SMS nicht Richtig gelesen hab. Ich hab gefroren wie SAU.

 

FREITAG:

ein tag zu Hause nur LEIDER war unser warmes WASSER wieder weg. Ich hab meine Mama angerufen sie hat Hausmeister angerufen und da kam raus das es einen Rohrbruch gibt. Dass fand ich echt fantastisch wirklich ich konnte nicht Dusche obwohl ich einen Tag vorher beim Sport war und am nächsten Tag zur Arbeit musste echt wunderbarer Tag.

Am Abend habe ich dann mitbekommen das in meinem Lieblingsforum fast alle User abgehauen sind weil der neue Admin, der für das Forum bezahlt, nur scheiße baut. GSD kam ein User auf die Idee ein neues zu eröffnen wo wir nun Alle hin konnten. After Allnew-Charmed Board.

 

SAMSTAG:

Der Tag der Arbeit, obwohl die Rohrarbeiten abgeschloßen waren Nachts und Früh das warme Wasser wieder funktionierte war als ich mich Duschen wollte das warme wieder weg. Ich war echt glücklich Das hieß ich musste mich mit aufgekochten Wasser waschen
wirklich wunderbar. Arbeit war eigentlich ganz ok^^ Saß am Anfang
an der Kasse und danach die normale Arbeit.

Als ich nach hause kam bzw. Aus dem Fahrstuhl kam und um die ecken ging entdeckte ich wieder einen Lichtblick in dieser Woche den Waagen meines Kleines Schatzes Niklas er und seine Mama waren wieder da^^ und der Papa kam 1-2Std später. Warmes Wasser hatte auch wieder funktioniert. Dann kamen wir wieder auf die Idee das meine Tante und Niklas bei uns Pennen und alles lief Großartig^^

Also echt wenn meine Tante da is meine Mutter gut gelaunt ist und ich mich besser fühle entsteht bei uns die Irrenanstalt wir haben echt nur scheiße gemacht und ich hab mich fast zu Tode gelacht XDD.

Später am diesen Tages wurde ich dann auch wieder MOD im after allnew-charmed board^^

 

SONNTAG:

gab es eigentlich nix besonderes als ich wach war war meine Tante schon weg und mein Niklas noch da *freu*

 

MONTAG:

heute bzw Gestern war ich wieder beim Projekt und Ich hasse es einfach.

Am Nachmittag bin ich mit meiner Mutter einkaufen gegangen Ich hab mir zwei neue Hosen gekauft und alles lief wunderbar.

Als wir nach hause gegangen sind wollten wir extra damit nix passiert einen "sicheren" weg gehen ohne rutschigen Matsch da es ja wie aus Eimern gegossen hat. Also gehen wir den anderen weg ganz genüsslich bis auf einmal meine Mutter über so einen bekloppten kleinen Hügel stolpert und voll auf die Knie (hat da schon seit Langem Probleme) fällt und sich komplett Hinlägt. Ich hatte erstmal einen Schock aber hab meine Mutter sofort geholfen jedoch aufstehen konnte sie nicht da ihr Ihre Knie Wehgetan hatten wie sau dazu hat sie an der Hand geblutet und am Auge, ich hatte richtig scheiß angst um Sie und Sie hat nur geweint. Nach langem Hin und Her hab ich den Notarzt angerufen (112) und die haben sich dann auf den Weg gemacht, dazu habe ich noch meine schwester angerufen damit sie den Einkaufsrollie mitnimmt jedoch war sie nicht zu hause sondern bei unserer Tante Angi aber Sie hat sich auf den Weg gemacht meine Tante ging mit und Niklas wurde auch mitgenommen. Nach einiger zeit kam Dann der Notarzt und wir sind erstmal alle in das Auto rein nachdem Sie auf den Stuhl gesetzt wurde. Sie haben sich Ihr Auge angesehen und Ihre hand Knie gingen Schlecht da sie wegen dem Wetter zwei Hosen anhatte. Sie hat dann entschieden nicht ins Krankenhaus zu fahren sondern erstmal nachhause zu gehen und wenn es nicht besser wird die tage zum Arzt zu gehen. Wir sind dann ganz langsam nach hause gegangen meine Mutter hat sich bei mir eingehackt. Im Fahrstuhl hat meine Mutter sich im Spiegel angesehen und fast wieder geweint als Sie Ihr Auge sah, ich konnte sie aber von abbringen. Die meiste zeit saß meine Mutter mit Beine Lang ich hab Ihr essen gemacht und kühlAkkus gegeben. Jetzt geht es Ihr besser es Ihr besser und ich hoffe das nichts schlimmes noch Hinzukommt. Angi (Tante) und Sabi (Schwester) kamen dann auch nach ner Zeit.

Was ich scheiße fand das so viele an uns vorbei kamen und nichts gemacht haben noch nicht mal nachgefragt nur ein paar haben es gemacht Wofür ich auch sehr Dankbar bin, Sie konnten zwar nicht helfen aber die Geste Zählt. Thx an euch^^

 

So jetzt werdet Ihr verstehen warum alles bzw. fast alles so beschießen war.

 

GLG Franzi^^

22.1.08 02:18
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Darky (15.3.08 16:52)
Die Leute kann man nicht ändern, auch wenn man's gern möchte ...

Ich hoffe, Deiner Mutter geht es mittlerweile besser ...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


Gratis bloggen bei
myblog.de